Letzte Phase der Wettkampfsaison

Der SC Offenburg richtete am letzten Samstag den EW Mittelbaden Pokal, ein Riesenslalom für  Schüler, Jugend und Aktivenklassen am alpinen Stützpunkt Seibelseckle aus.

Weiterlesen …

Baden Württembergische Meisterschaften und U12 Kids Cross

Die alpinen Landesmeisterschaften für Jugend und Aktive fand am 26./27. Januar in Bernau am Hofecklift statt.

Weiterlesen …

Demnächst:

09.11.2019 (Samstag)

Martinsumzug und Badischer Abend

Martinsumzug und Badischer Abend Haus des Gastes ab 18:00 Uhr

Weiterlesen …

16.11.2019 (Samstag)
07.12.2019 (Samstag)

Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt an der Weiherbrücke

Weiterlesen …

News / Aktuelles

Letzte Phase der Wettkampfsaison

13.03.2019

Der SC Offenburg richtete am letzten Samstag den EW Mittelbaden Pokal, ein Riesenslalom für  Schüler, Jugend und Aktivenklassen am alpinen Stützpunkt Seibelseckle aus. Wir waren mit 9 Läuferinnen und Läufer am Start. Jeweils 21 Tore hatten die Aktiven in zwei Durchgängen zu bewältigen. Nach heftigem Regen in den frühen Morgenstunden zeigte sich der Wettergott zum Start des Rennens doch noch einsichtig, sodass die Veranstaltung bei ordentlichen äußeren Bedingungen durchgeführt werden konnte. Unsere Aktiven zeigten sich in guter Verfassung und konnten einige Podestplatzierungen einfahren. Mila Wacker die Jüngste an diesem Tag fuhr in ihrer Altersklasse U 8 auf einen tollen zweiten Platz. Ebenfalls eine gute Platzierung erreichte bei den Buben U 8 Lian Scheumann mit Rang 4. Nele Wacker hatte Pech, sie wurde nach einem Torfehler im ersten Durchgang disqualifiziert, ähnlich erging es Henry Arendt, er musste nach einem Sturz im ersten Lauf das Rennen aufgeben. Nils Wacker konnte sich nach einem guten Lauf im zweiten Durchgang bei den Buben U 10 noch auf Platz 6 verbessern. Einen guten Tag erwischte Lucie Frey, sie konnte mit zweimal Laufbestzeit bei den Schülerinnen U 12 einen ungefährdeten Tagessieg einfahren. Bei den Buben U 12 kam Linus Wacker auf Rang 8 ins Ziel. Für eine Überraschung sorgte Anna Herrmann bei den Schülerinnen U 16. Bei ihrem ersten Renneinsatz in diesem Winter nach überstandener längerer Krankheit, kam Anna mit nur 6/10s Rückstand auf die Siegerin als zweite ins Ziel. Rico Herrmann krönte seine gute Leistung an diesem Tag ebenfalls mit Rang 2 in der männlichen Jugend.

Steffen Schmieder war ebenfalls am Samstag beim Baden-Württemberg Skiliga Finale, dem Sölden Gedächtnisrennen vom SC Wurmlingen in Mellau/Bregenzerwald am Start. Zwei Riesenslaloms mit je einem Durchgang auf der Piste Wildgunten waren zu bewältigen, wobei Steffen Platzierungen im Mittelfeld heraus fuhr.

Rennabsagen Kinderrennen und Vereinsmeisterschaften am Sonntag

Am Sonntag mussten wir leider auf Grund des schlechten Wetters mit Dauerregen und Sturm unser geplantes Kinderrennen mit 100 Kindern kurzfristig absagen. Auch die angesetzten Vereinsmeisterschaften fielen den widrigen Wetterverhältnissen zum Opfer. Die alpinen Vereinsmeisterschaften werden wir allerdings am Donnerstag, 14. März kurzfristig nachholen. Treffpunkt für alle Teilnehmer(Innen) ist um 18 Uhr am Skihang Unterstmatt. Auch das Kinderrennen wollen wir am Freitag, 29. März noch nachholen.

Zurück