Letzte Phase der Wettkampfsaison

Der SC Offenburg richtete am letzten Samstag den EW Mittelbaden Pokal, ein Riesenslalom für  Schüler, Jugend und Aktivenklassen am alpinen Stützpunkt Seibelseckle aus.

Weiterlesen …

Baden Württembergische Meisterschaften und U12 Kids Cross

Die alpinen Landesmeisterschaften für Jugend und Aktive fand am 26./27. Januar in Bernau am Hofecklift statt.

Weiterlesen …

Demnächst:

06.10.2019 (Sonntag)
09.11.2019 (Samstag)

Martinsumzug und Badischer Abend

Martinsumzug und Badischer Abend Haus des Gastes ab 18:00 Uhr

Weiterlesen …

16.11.2019 (Samstag)
07.12.2019 (Samstag)

Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt an der Weiherbrücke

Weiterlesen …

News / Aktuelles

Sommerbiathlon in Bad Peterstal

01.06.2014

Am 01. Juni veranstaltete der SV Bad Peterstal im Rahmen des Sportfestes einen Sommerbiathlon, der für Nachwuchsathleten bereits zur Bezirks-Cup Wertung der Saison 2014/15 zählt. Mit 120 Teilnehmern fand diese Veranstaltung eine ausgezeichnete Resonanz. Der SC Hundsbach war mit 8 aktiven Nachwuchskräften am Start. Die Jahrgänge 2003 und jünger hatten zwei Runden mit je 300m zu absolvieren, zwischen den Runden mussten einmal fünf Schuss stehend mit dem Lasergewehr abgegeben werden, pro Fehlschuss war eine kleine Strafrunde zurück zu legen. Die Jahrgänge 2002 und älter hatten eine Runde mehr zu laufen und dementsprechend auch einmal mehr zu schießen. Mit drei Klassensiegen und weiteren guten Platzierungen haben sich die Aktiven selbst belohnt. In der Klasse Schülerinnen 11 belegte Anna Herrmann als jüngste Starterin des SC Hundsbach einen guten 7.ten Platz. Bei den Schülern 11 rangierte Julius Lorenz in der teilnehmerstärksten Gruppe auf Platz 18. Alle anderen hatten die längere Strecke zu bewältigen. Hierbei erreichte Vivian Marchioro in der Klasse Schülerinnen 13 Rang 8. In der Bubenklasse 13 errang Rico Herrmann einen souveränen Klassensieg mit deutlichem Vorsprung. Leon Jägel trug mit Rang 6 in dieser Klasse zum guten Abschneiden bei. Bei den Schülerinnen 15 belegte Melinda Marchioro Rang 4 und schrammte somit knapp am Podest vorbei. Bei der weiblichen und männlichen Jugend dominierte das Geschwisterpaar Stefanie und Sebastian Bernauer die Konkurrenz, beide gewannen ihre Klassen mit beachtlichem Vorsprung. Mit diesen guten Platzierungen legten unsere Aktiven den Grundstock für ein gutes Abschneiden in der Nachwuchs-Cup Wertung des Bezirk 1der Saison 2014/15. Für alle Teilnehmer(Innen) gab es Urkunden und Medaillen, für die drei erstplatzierten in den einzelnen Klassen noch zusätzlich einen Pokal.

Zurück